Pumptrack Saarbrücken

Pumptrack Saarbrücken

Ein Pumptrack ist eine speziell geschaffene Mountainbikestrecke (engl. kurz track).

Das Ziel ist es durch den Parcours zu fahren ohne in die Pedale zu treten. Alleine durch das Runter- und Hochdrücken des Körpers am Rad (engl. “to pump”) wird die Geschwindigkeit gesteigert bzw. gehalten.

Die Strecke ist als Rundkurs meist aus Erde oder Lehm geschaffen. Der etwa einen bis zwei Meter breite Pumptrack ist mit Wellen und weiteren Elementen wie Steilwandkurven oder Sprüngen versehen. Er kann in beide Richtungen gefahren werden, da er in flachem Gelände gebaut wird. Um durch pumpendes Drücken ein Fahrrad effizient beschleunigen zu können, benötigt es einen spezifischen Abstand der einzelnen Wellen, sowie spezifische Kurvenradien.

Der Pumptrack ist für jeden Fahrradfahrer nutzbar, ob Jung oder Alt, Anfänger oder Profi. Die Schwierigkeit ergibt sich aus der Geschwindigkeit des Fahrers.

Initiator ist der Verein Soulrider e.V., welcher durch die Stadt Saarbrücken und einige Sponsoren unterstützt wurde.


pumptrack_PAN_1600


Anfahrt


Adresse
Soulrider Pumptrack Saarbrücken
Odakerstrasse / hinter der Stiftskirche
66119 Saarbrücken – St. Arnual

Koordinaten
49.217583,7.019212


SAVE THE SPOT


Pumptrack bei Feuchtigkeit nicht befahren!

Liebe Nutzer des Pumptrack, liebe Erziehungsberechtigte unserer jüngsten Biker,

Der Pumptrack Saarbrücken ist eine städtische Anlage, die Jeder frei nutzen kann.Es gibt kein Aufsichtspersonal. Daher möchten wir alle Fahrerinnen und Fahrer bitten, den Parcours selbstverantwortlich zu nutzen und bei der Pflege und Instandhaltung mitzuhelfen.

Der Belag des Pumptracks ist entscheidend für den Fahrspaß.  Rillen, Löcher, Blätter, Steine und Äste machen das Fahren ruppig und stellen Sturz- und somit Verletzungsrisiken dar. Befahren bei feuchten Bedingungen zerstört den Belag.

Daher unsere eindringliche Bitte:
- Kontrolliert vor dem Fahren kurz den Parcours
- Ist der Belag feucht und weich, bitte den Pumptrack NICHT befahren
- Seht Ihr Steine, Blätter oder Äste, greift zu und entfernt diese aus der Bahn
- Seht Ihr Löcher im Belag, zögert nicht, diese mit Material auszubessern
- Der Pumptrack ist NUR mit Fahrrädern zu befahren
- Wenn ihr andere Fahrer seht, die diese Regeln nicht befolgen, weist sie darauf hin

Der Pumptrack wird es euch danken!

 

SICHERHEIT


Helmpflicht!!!

Zusätzlich wird das Tragen folgender Schutzausrüstung empfohlen:
- Handschuhe
- Knieschützer
- Rückenschutz
- festes Schuhwerk

Notruf: 112 oder 0681-19222


WER
ruft an?
WAS ist passiert?
WO ist es passiert?
WIEVIELE Verletzte oder Betroffene?
WELCHE Art der Verletzung oder des Notfalls liegt vor?
WARTEN auf Rückfragen der Rettungsleitstelle!

Adresse
Soulrider Pumptrack Saarbrücken
Odakerstrasse / hinter der Stiftskirche
66119 Saarbrücken – St. Arnual

Sponsoren



 


 


 


Fotos