Impressum

GDC #3 Bad Wildbad

21. Juli 2014 in Allgemein

 

Am vergangenen Wochenende zog es wieder sämtliche Racer nach Bad Wildbad in den Schwarzwald.

Das Wetter sollte ja einigermaßen mitspielen, somit entschieden sich Einige zum Campen und Andere organisierten sich auf die Schnelle doch noch eine Bude.

ben

 ‘

Der Trackwalk am Freitagvormittag zeigte, dass es ein paar Änderungen an der Originalstrecke gab und sämtliche Teilstücke heftiger ausgewaschen waren, als in unserer Erinnerung.

An einigen Stellen war das Feld sehr breit gesteckt, somit war viel Spielraum für Linienwahl geboten. Hier in Wildbad gibt es keine Zeit zum durchschnaufen, von oben bis unten ist volle Konzentration geboten.

 ‘

Samstags im Seeding Run kamen die Mädels noch trocken unten an aber kurz vor Start der Masterklasse wurden Wurzeln und Steine dann doch noch einmal mit einem leicht feuchten Film überzogen, was es doch noch einen Tick anspruchsvoller machen sollte. Marius unser Rudler belegte hier eine beindruckenden 9. Platz!

http://videos.mtb-news.de/36782/fhd?qc=fhd

http://vimeo.com/101244391

 ‘

Raceday: Für Sonntag war ab ca. 14:30 ein leichter Schauer gemeldet, welcher auch recht pünktlich eintraf. Somit wurden die Top 20 der Elite noch etwas gewaschen.

Marius schoss sich leider morgens im Training ab und fuhr seinen Lauf dann mit gezogener Handbremse. Unglaublich welche Zeit Jasper im Regen in die Strecke brannte, und dass diese auch niemand mehr knacken konnte.

Podium

 ‘

Rückblickend, war es wieder eins der besten Rennen dieser Saison bisher. Wir sind gespannt was die DM bringen wird.

 ‘

An dieser Stelle nochmals alles Gute an sämtliche Starter welche der Strecke zum Opfer gefallen sind und Glückwunsch an die Gewinner der jeweiligen Klassen.

Sämtliche Ergebisse findet ihr hier: http://www.ixsdownhillcup.com/de/Ergebnisse

 ‘

Dann bis nächste Woche in Albstadt.

Cheers!