Impressum

Schnupperday – Lac Blanc

18. August 2014 in Allgemein, Bikepark Sessions, Event, Training

Vergangenen Sonntag veranstalteten wir wieder unser jährliches Schnupperwochenende.

Ziel dieser Veranstaltung ist es Interessierten unseren Verein vorzustellen und ihnen die Möglichkeit zu bieten uns und unser Tun kennen zu lernen, Einsteiger an die Materie MTB-Gravity heran zu führen und mit den Rookies an ihrer Fahrtechnik zu feilen.

 m

cube5

Location war diesmal der Bikepark Lac Blanc in den französischen Vogesen, welcher für jede Könnerstufe die richtige Strecke aufweist.

Die Gruppe umfasst über 20 Rider, welche sich zwischen Member und Schnupperern relativ gleichverteilte. Somit waren alle auf jedem Könnerlevel super betreut. Zusätzlich spielte das Wetter absolut mit und so wenig Betrieb haben wir dort noch nie erlebt. Also hieß es “Brräääääääpppp!”
M

DSC_0921
Als Absolut Beginners hatten sich Alex und Yan angemeldet. Die üblichen Vorbehalte “das bisschen Bergab radeln und wie, mit dem Lift hoch?” waren nach 2 Abfahrten ziemlich zerstört. Danach wurde erstmal ein 1 stündige Pause eingelegt, noch einem ein Docht durchgezogen und dann gings in die nächste Runde. Gepushed vom Adrenalin und an der Grenze der körperlichen Möglichkeiten bekam die Newbies so langsam ein Gefühl fürs Bike und das Rauschen über die grünen und blauen Tracks wurde etwas flowiger. Ein Ausflug auf die rote La FAT haben wir uns noch gegönnt und dann war der Maggi alle. All in all kann man an einem Tag schon mal einen guten Eindruck gewinnen als Einsteiger und manche sind nach der ersten Erfahrung schon addicted.

DSC_0900

Im Anschluss liessen wir den Tag mit Brät und Hopfenkaltschale gemütlich am Cube ausklingen.

m

Resumée: Ein absolut gelungener Tag, Alle waren happy und wir haben wohl den Ein oder Anderen angefixt und mit dem Virus infiziert ;-)

 m

Feedback:

Yan (mit Y): Wir hatten unglaublich viel Spaß, anstrengender als gedacht dieses “nur” Bergab fahren. Überraschend auch die Szene; vor allem Maui und seine Crew. Wie man bei uns sagt: mega geildraufness for sure

 m

Alex: Der Wahnsinn! Was ein unglaublicher Tag. Auch wenn ich nach einigen Abfahrten kaum noch Kraft hatte den Lenker zu halten und Maui mich animierte die letzte Kurve ganz oben anzufahren und darauf ein Überschlag mit Sturz abseits der Strecke folgte, bin ich total süchtig. Am Abend, bei physischer und mentaler Schwäche (siehe Foto) bei Bier und Wurst am Cube habe ich das „Wesen“ des Soulrider Vereins kennen gelernt. Fazit: totally addicted! Mitgliedsantrag ist bereits unterzeichnet.

 m

Luca: Ich fand es echt geil mit euch. Coole Leute und könnte man gerne wiederholen. Anfänger und Fortgeschrittene können dabei ihren Spaß haben.

 

Manuel: Ich fand den Tag richtig super. Von der Organisation bis hin zur Verpflegung hat alles gepasst. Echt sehr geil, Daumen hoch. Eure Leute haben sich gut um alle Teilnehmer gekümmert und standen stets mit Rat und Tat zur Seite. Sei es in Sachen Fahrtechnik oder Material. Dabei war die Atmosphäre immer schön locker und ein dummes Geschwätz war auch immer drin (:

Cube1DSC_0925DSC_0911DSC_000052boyztuep